St. Georgskirche, Oberampfrach

St. Georgskirche OberampfrachSeit vielen Jahrhunderten und vielfach umgebaut und erneuert ist sie sie die Kirche der Schnelldorfer, Grimmschwinder und Oberampfracher. Ihre Ursprünge reichen in das späte Mittelalter zurück. Bemerkenswert ist der Flügelaltar aus dem späten 15. Jahrundert.
Informationen zur Geschichte der Oberampfracher Kirche finden Sie hier.

An den hohen Feiertagen und sonst alle 14 Tage feiern wir hier Gottesdienst. Trauungen, Taufen und Konfirmationen finden ihren passenden Rahmen an diesem Ort, an dem seit Jahrhunderten Menschen in Freude und Leid zu Gebet und Gottesdienst zusammenkommen.

 
Adresse:
Pfarrgasse 1
91625 Oberampfrach